www.stolz.de Tigel Blog Logo

Die feine Art zu Drucken

» THE TIEGEL « The power of printing.

Der erste von unseren drei Tiegeln “Gietz Presto” läuft. Und druckt. Mit einigen Tonnen Anpressdruck produziert unser Gietz-Tiegel Letter-Press vom Feinsten: Vistenkarten, Hang Tags, Briefpapapiere, Einladungen, Memos, Poster und was immer Sie Prägen, Drucken oder auch Stanzen wollen – Unser Tiegel steht für Sie bereit und liefert Ihnen Drucksachen, die einmalig vom Bild, vom Farbauftrag und von der Prägetiefe sind. Unser Gietz-Tiegel – nichts für Weichzeichner. Aber ideal für Leute, die Kraft und Individualität schätzen. Eben typisch Print by Stolz!

» B//EXTRAORDINARY. « Der Name ist Programm.

  • Visitenkarten 1
  • Visitenkarten Detail
  • Visitenkarten 2
  • Visitenkarten 1
  • Visitenkarten Detail
  • Visitenkarten 2

Der Name ist Programm. Und der erste Eindruck, die Vistenkarte steht für diesen hohen Anspruch: außergewöhnliche Ideen und Konzepte, Entwürfe und Kampagnen zu kreieren und auch perfekt umzusetzen. Also ist es naheliegend, dass Stolz die Visitenkarten für die Münchner Agentur B//EXTRAORDINARY drucken durfte, denn wer außer Stolz kann diesen Anspruch in dieser Qualität drucken? Eben typisch Print by Stolz!

Material: 523 g/m² Tanoshi gray (Japanimport)  Technik: zweifarbige Heißfolienflachprägung in kupfer und schwarz |  Folienschnitt in Kupfer  Kunde:  B//EXTRAORDINARY (München)

B//EXTRAORDINARY

» Château Pompöös « beste Privatakzidenz für Harald Glööckler

  • Visitenkarten
  • Kampagne
  • Prägung Wappen
  • Einladungen
  • Briefhüllen
  • Visitenkarten
  • Kampagne
  • Prägung Wappen
  • Einladungen
  • Briefhüllen

» Es kann nichts glamourös, nichts pompös, nichts glanzvoll genug sein« , sagt Harald Glööckler und ist stolz auf das Chateau Pompöös. Sein neues Heim in Kirchheim an der Weinstraße. Und passend dazu entwarf er auch die neuen Visitenkarten, Briefpapiere, Einladungskarten, usw.. Dass wir diese drucken durften, macht auch Stolz ein wenig stolz. Andererseits, wer außer Stolz kann so perfekt Heißfolienreliefprägen, Kaschieren und Drucken, dass der Meister zufrieden ist? Er sei ein Verschönerer, sagt Harald Glööckler – Schön, dass wir uns genau so sehen, denn nur wenn’s passt, dann passts. Eben typisch Print by Stolz!

Harald Glööckler

»Leading Implant Centers « mit Sicherheit in besten Händen

  • Urkunde
  • Kampagne
  • Vk
  • Mappe
  • Prägung Logo
  • Patienteninformation
  • Urkunde
  • Kampagne
  • Vk
  • Mappe
  • Prägung Logo
  • Patienteninformation

Expertise und Erfahrung – dafür stehen die „Leading Implant Centers“ – und das ist auch der Grund, warum Stolz die Drucksachen für dieses Unternehmen drucken durfte. Unsere Expertise in Sachen Heißfolienreliefprägung und Heißfolienflachprägung – und unsere lange Erfahrung mit qualitativ hochwertigen Drucksachen sind für unsere Kunden der Garant für ein optimales Resultat. Deshalb kommunizieren alle Drucksachen exakt die Philosophie der „Leading Implant Centers“: Qualität auf höchstem Niveau. Eben typisch Print by Stolz!

Leading Implant Centers

» Elmar Grupp « Material und Design auf höchstem Niveau

  • Fächer
  • Kampagne
  • Prägung Logo
  • Blocks
  • Compliment-Cards
  • Etiketten
  • Fächer
  • Kampagne
  • Prägung Logo
  • Blocks
  • Compliment-Cards
  • Etiketten

Was den Juwelier Elmar Grupp auszeichnet, gilt auch für die Gestalterin seines Corporate Designs – Karoline Frau aus München. Auch sie stellt an ihre Druck-Partner höchste Ansprüche. Von der Auswahl des Papiers bis zum fertigen Produkt, ob Geschäftsausstattung oder Werbedrucksachen, immer zählt die Perfektion. Stolz ist stolz darauf, dass Design by » STUDIO FRAU « uns als Druckpartner gewählt hat. Mit unserem KnowHow in der Druckveredelung und den erfahrenen Spezialisten in allen Druckverfahren konnten wir jeden Wunsch und jede Vorgabe perfekt umsetzen und so unseren Beitrag zu dem exzellenten Design leisten. Eben typisch Print by Stolz!

Elmar Grupp | Designed by  www.studiofrau.de

Herzlichen Glückwunsch "Studio Frau"!

  • 11 herzog-design-award-winner-2016 1
  • 11 herzog-design-award-winner-2016 2
  • 11 herzog-design-award-winner-2016 3
  • 11 herzog-design-award-winner-2016 1
  • 11 herzog-design-award-winner-2016 2
  • 11 herzog-design-award-winner-2016 3

Unser Kunde » Studio Frau « hat für die Cafe Lido Gastronomie Betriebs GmbH & Co. KG die Konzeption und Gestaltung für das neue Restaurant HERZOG in München gemacht. Die Arbeit von Karoline Frau ist so gut, dass sie als Winner mit dem German Design Award 2016 belohnt wurde. Das Stolz Team ist stolz darauf, dass wir zu den Hoflieferanten des HERZOG zählen dürfen und mit unseren Printprodukten zum guten Gelingen beitragen konnten.

www.studiofrau.de | German Design Award 2016

Spendenkarten für die Laureus World Sports Awards – printed by Stolz

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • stolzde-galerie-IMG 0879---
  • stolzde-galerie-IMG 0883---
  • stolzde-galerie-IMG 0885---
  • stolzde-galerie-IMG 0887---
  • stolzde-galerie-IMG 0891---
  • stolzde-galerie-vlcsnap-2015-11-10-17h15m17s99---
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • stolzde-galerie-IMG 0879---
  • stolzde-galerie-IMG 0883---
  • stolzde-galerie-IMG 0885---
  • stolzde-galerie-IMG 0887---
  • stolzde-galerie-IMG 0891---
  • stolzde-galerie-vlcsnap-2015-11-10-17h15m17s99---

Wenn eine Sportlerin, ein Sportler mit dem Laureus World Sports Award ausgezeichnet wird, ist das meist die Krönung einer langen und erfolgreichen Karriere. Wenn Stolz mit dem Druck der Spenderkarten für die Laureus World Sports Awards beauftrag wird, ist das das Resultat von perfektem Handwerk, langer Erfahrung und viel persönlichem Einsatz eines jeden Mitarbeiters. Klar, dass auch wir von Stolz stolz sind, diese Leistungen jeden Tag für unsere Kunden zu erbringen – auch für Sie.
Eben typisch print by Stolz.

Die Laureus World Sports Awards sind die international bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich des Sports. Die Auszeichnungen werden seit 2000 vergeben, die Stifter sind die Daimler  AG (Mercedes-Benz) und der Schweizer Luxusgüter-Konzern Richemont (Montblanc, IWC, Cartier). Die Statuen, die als Preis überreicht werden, wurden von Cartier gestiftet und entworfen. Aus der Liste der Vorschläge von über 1000 Journalisten aus über 120 Ländern, werden jeweils sechs Nominierungen zusammengestellt. Die Laureus World Sports Academy wählen dann aus diesen Vorschlägen die Gewinner der einzelnen Kategorien. Die Academy besteht aus einem Kreis von „Sport-Legenden“, zurzeit 46 Personen. Der aktuelle Vorsitzende ist Edwin Moses. Namensgeber für den Preis ist der Laurus nobilis, der Lorbeer als klassisches Symbol des Ruhmes, Sieges und Friedens.

Material: Naturpapier, 400 g/qm Munken Lynx, zartweiß   Druck: Offset, 4/1-farbig, Euroskala / Sonderfarbe Pantone 539 U   Technik: Überdruckende Heißfolienflachprägung der Handschrift in weißer Farbfolie   Kunde: Laureus World Sports Awards

www.laureus.com

Krönen Sie Ihr Printprodukt

  • IMG 0410-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-2-1ef9d89002
  • IMG 0410-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-c7b98ba1a9
  • IMG 0412-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-a2ac8bf625
  • IMG 0413-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-78268cc5ac
  • IMG 0410-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-2-1ef9d89002
  • IMG 0410-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-c7b98ba1a9
  • IMG 0412-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-a2ac8bf625
  • IMG 0413-stolz-no1-folienmuster-heissfolienpraegung-78268cc5ac

Sie haben eine gute Idee, aber ein aussagefähiges und ansprechendes Muster fehlte Ihnen bisher? Mit unserer Musterkartei No.1 stellt Stolz Ihnen jetzt die wichtigsten Folienmuster mit den schönsten Gold-, Silber- und Metallfolien vor. Nehmen Sie diese zu Ihren Unterlagen. Auf jedem Musterbogen finden Sie drei Folienmuster in mehrfacher Ausfertigung. So können Sie diese auch abtrennen und ggf. an einen Kunden weiterreichen, zugleich haben Sie ein Referenzmuster für Ihre Unterlagen. 

» Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch weitere Muster aus unserem umfassenden Archiv zu.  Wir beraten Sie gerne zum Thema Heißfolienprägung und freuen uns auf spannende gemeinsame Projekte. «

– Ihr Stolz-Team –

Muster jetzt kostenfrei anfordern: www.stolz.de/muster

Mini-Blocks vom Duttenhoferschen Apfelgut

  • IMG 0426-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-2-6f199e8cb3
  • IMG 0426-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-7cf92def48
  • IMG 0427-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-8ae1f8cb71
  • IMG 0428-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-241be101b5
  • IMG 0429-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-ce8a9c9fae
  • IMG 0431-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-24802bcda5
  • IMG 0426-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-2-6f199e8cb3
  • IMG 0426-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-7cf92def48
  • IMG 0427-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-8ae1f8cb71
  • IMG 0428-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-241be101b5
  • IMG 0429-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-ce8a9c9fae
  • IMG 0431-www.apfelgut.de blocks folienpraegung-24802bcda5

Kleine Schreibblöcke im Mini-Format DIN A7 eignen sich als edles » Give-Away « , besonders wenn sie ansprechend gestaltet und hochwertig produziert sind. Die abgebildeteten Blöckchen sind mit bunter Folienprägung versehen, die auf dem hochwertigen, weißen Karton besonders gut zur Geltung kommt. Wir haben diese Blöckchen für Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhöfer gefertigt. Beide sind bekannt durch ihre eigenen Kochbücher, aber auch durch ihre Bearbeitungen und Übersetzungen von Kochbüchern (P. Bocuse, Kenneth Lo, Fredy Giradet, Gaston Lenotre, Eckart Witzigmann). Einem noch weiteren Publikum wurden sie als Gastgeber und Moderatoren der ARD Fernsehsendung »Ratgeber Essen und Trinken«  bekannt, die seit 1994 im WDR Fernsehen lief. Inzwischen haben sie ihren eigenen Sendeplatz unter der Bezeichnung »Kochen mit Martina und Moritz«. Mit Vergnügen zu sehen an jedem Samstag um 17.20 Uhr.

» Wer mehr über die beiden erfahren will, sollte auf jeden Fall mal unter www.apfelgut.de nachschauen. Die dort angebotenen Produkte sind von ganz besonderer Qualität. «

Kunde: www.apfelgut.de

Visitenkarten Mauz – Colorplan Extradick & schlichte Kupferprägung Visitenkarte des Monats Dezember 2014

  • IMG 0466-mauz-visitenkarte-colorplan-heissfolienflachpraegung-kupfer-3c7ab55a92
  • IMG 0472-Bearbeitet-mauz-visitenkarte-colorplan-heissfolienpraegung-kupfer-7aea9d417e
  • IMG 0466-mauz-visitenkarte-colorplan-heissfolienflachpraegung-kupfer-3c7ab55a92
  • IMG 0472-Bearbeitet-mauz-visitenkarte-colorplan-heissfolienpraegung-kupfer-7aea9d417e

In Phasen des Umbruchs, wo alte Selbstverständlichkeiten in der Kommunikation aufgekündigt werden und Traditionen um ihren Wert kämpfen, müssen sich Kommunikationsmittel und Sehweisen verändern. Das gilt ganz besonders auch für die Visitenkarte. Sie vermittelt den ersten und meistens bleibenden Eindruck vom Übergeber. Sie öffnet Türen oder baut Barrieren auf.

» In unserer Rubrik » Visitenkarte des Monats « stellen wir jeden Monat ein Beispiel für gelungene »Türöffner« vor. Mit Liebe gestaltet, exzellent gedruckt und beispielhaft in der Auswahl des Papieres. Etwas Besonderes: Wir sind stolz darauf, dieser Karte in Zusammenarbeit mit »StudioFrau« das Leben geschenkt zu haben. «

Grafik: www.studiofrau.de

Relief und flach zugleich – Traffic-Cards Für die Tertianum Residenz in München

  • 01-0456-tertianum-residenz-muenchen-visitenkarte-heissfolienreliefpraegung-und-flach
  • 02-0456-tertianum-residenz-muenchen-visitenkarte-heissfolienreliefpraegung-und-flach
  • 03-0458-tertianum-residenz-muenchen-visitenkarte-heissfolienreliefpraegung-und-flach
  • 01-0456-tertianum-residenz-muenchen-visitenkarte-heissfolienreliefpraegung-und-flach
  • 02-0456-tertianum-residenz-muenchen-visitenkarte-heissfolienreliefpraegung-und-flach
  • 03-0458-tertianum-residenz-muenchen-visitenkarte-heissfolienreliefpraegung-und-flach

Traffic-Card in klein. Auch das funktioniert. Unser Kunde Tertianum Residenz arbeitet seit längerem erfolgreich mit der von uns entwickelten » Traffic-Card «. Die Idee war schlicht und einfach: Nur der Name Tertianum und die E-Mail Adresse sollten die Kärtchen zieren. Eine Reliefprägung in metallic silber auf wunderschönem, dunkelgrünen Karton ist das Einzige, was diese kleinen Kärtchen schmückt.

» Die Kärtchen in groß und klein werden an unterschiedlichen Stellen im Haus ausgelegt und gerne von interessierten Bewohnern und Besuchern mitgenommen. «

Kunde: www.tertianum-muenchen.de

Glanz und Gloria und Anna.

  • 01-0195-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 02-0174-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 03-0204-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 04-0145-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 01-0195-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 02-0174-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 03-0204-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton
  • 04-0145-anna-geburtstag-einladungskarte-kippys-letterpress-cotton

Ein gutes Beispiel für Letterpress by Stolz ist die Einladungskarte zu „Anna‘s“ 83tem Geburtstag. Die Karte besticht durch den zweifarbigen Letterpressdruck und einer zusätzlichen Heißfolienprägung, mit der die goldene Folie auf die Karte aufgedruckt wurde. Auf dem durchgefärbten, kaschierten Karton wurden auf der Rückseite, ebenfalls mit goldener Heißfolienprägung, die wichtigen Informationen zum Fest gedruckt.

» Rundum eine stolze Einladungskarte für ein gelungenes Fest. «

Kunde: www.kippys.eu

Vincent van Koch.

  • 6006-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6007-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6009-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6010-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6011-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6012-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6014-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6006-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6007-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6009-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6010-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6011-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6012-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch
  • 6014-vincent-van-koch-voll-ins-gemuese-farbschnitt-offsetdruck-buch

Als begeistertem Hobbykoch war es für mich eine große Freude und Ehre zugleich, im späten Frühjahr diesen Jahres das schwäbische Urgestein Vincent Klink persönlich kennen lernen zu dürfen. Als »Drucker Stolli«, wie Vincent Klink mich nennt, bin ich stolz darauf, das neueste Werk aus der Edition Vincent Klink, Häuptling eigener Herd in der 1. Auflage hergestellt zu haben. Der Titel des neuen Werkes: Voll ins Gemüse  120 essentielle Rezepte und 40 Storys. Das Buch ist ein echter Hingucker: Dank feuerwehrrotem Farbschnitt wie ihn sich der Autor gewünscht hat und moosgrünem Buchumschlag, auf dem sein Abbild in gekonnter Strichmanier in rot dargestellt ist. Gedruckt ist das Ganze auf mattem Naturpapier mit Zeichnungen vom großen Meister persönlich, der auch Inhalt, Grafik und Text des Gesamtwerkes vollständig erstellt und gestaltet hat.

» Ein Hinweis, den ich nicht vergessen möchte: Die Covergestaltung stammt vom Schweizer Grafiker Urs Schwerzmann. Nicht nur für Vegetarier ist das Buch ein richtiger Leckerbissen: Auf Seite 238 finde ich »Alles was ich schon immer über Kartoffelsalat wissen wollte« und die Seiten 22 bis 43 werden der Artischocke gewidmet. Die Überschrift »Keine Angst vor Artischocken« ermutigt mich nach eingehender Lektüre, das Thema unbedingt in der nächsten Zeit wieder einmal anzugehen. Ich bin gespannt und werde berichten. «

Kunde: www.wielandshoehe.de, Grafik: www.schwerzmann.de, Satz: Stolz

Weltkulturerbe Schloss Corvey

  • 01-0376-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 02-Corvey-Anlage-vom-Torhaus-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 03-0376-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 04-0379-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 01-0376-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 02-Corvey-Anlage-vom-Torhaus-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 03-0376-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso
  • 04-0379-schloss-corvey-visitenkarte-blindpraegung-precioso

Als Neues Mitglied der zum Weltkulturerbe gehörenden Kulturdenkmäler Deutschlands ist seit Juni 2014 das im ostwestfälischen Höxter gelegene Schloß Corvey. Die Bedingungen der UNESCO für die Aufnahme in die Liste des Welterbes sind streng. Denkmäler werden nur aufgenommen, wenn sie die in der Konvention festgelegten Kriterien der Einzigartigkeit und der Authenzität erfüllen und wenn ein überzeugender Erhaltungsplan vorliegt. Für die "Herzog von Ratiborsch‘sche Generalverwaltung" hat Stolz die Visitenkarten gestaltet und auf edlen Römerturm Feinkarton gedruckt. Der Schriftzug des Schlosses Corvey wurde auf einer Heidelberger Tiegeldruckpresse von unseren Fachleuten mit einem hochwertigem Hinderer+Mühlich-Messingstempel blind geprägt.

» Wir freuen uns, dass wir zu den »Hoflieferanten« zählen dürfen und sind auf weitere Projekte gespannt. «

Kunde: www.schloss-corvey.deGrafik: Stolz

Drucken mit viel, viel, sehr viel Druck.

  • 0015-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0015-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-3
  • 0015-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0016-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0016-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0025-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0027-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0028-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0029-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0030-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0031-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0031-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0038-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0038-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0038-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck3
  • 0042-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0048-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0052-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck (2)
  • 0059-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0063-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0139-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0139-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0195-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0204-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0015-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0015-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-3
  • 0015-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0016-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0016-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0025-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0027-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0028-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0029-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0030-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0031-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0031-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0038-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0038-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0038-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck3
  • 0042-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0048-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0052-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck (2)
  • 0059-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0063-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0139-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck-2
  • 0139-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0195-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck
  • 0204-letterpress-drucken-mit-viel-viel-sehr-viel-druck

Als Letterpress by STOLZ - Prägen und Drucken in einem Arbeitsgang. Mit den speziellen Letterpress-Klischees wird das Motiv möglichst tief und gleichmässig mit viel Druck in den Karton eingepresst. Im gleichen Arbeitsgang wird auch die Farbe übertragen. So wird das typische, fast dreidimensionale Letterpress-Druckbild mit den feinen Schattierungen, Erhebungen und Tiefen gedruckt. Um das optimale Letterpress Druckbild zu erreichen, braucht es perfektes Handwerk, ein gutes Auge und viel Erfahrung, all das, was unsere Mitarbeiter auszeichnet. Und natürlich Maschinen, die den hohen Druck aushalten, wie zum Beispiel unsere alte Schnelldruckpresse OHZ (Original Heidelberger Druckmaschine) oder unsere diversen Tiegelmaschinen.

Mehr erfahren zum Thema Letterpress bei www.stolz.de

Wahre Schwergewichte

  • 0028-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan
  • 0035-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan
  • 0040-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan-2
  • 0040-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan
  • 0028-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan
  • 0035-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan
  • 0040-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan-2
  • 0040-neuer-baut-visitenkarte-kaschierung-colorplan

Für den im sächsischen Herrnhut ansässigen Architekten und Bauunternehmer Daniel Neuer sollten wir die »etwas andere« Visitenkarte entwickeln. Daniel Neuer, der für seine solide und gute Arbeit bekannt ist und innovatives Gedankengut insbesondere bei der Restaurierung denkmalgeschützter Gebäude einbringt, hatte sich eine Visitenkarte vorgestellt, die haptisch »was hermacht« und anspricht und seine Unternehmens-Philosophie transportiert. O-Ton: »Mach‘ mir bitte nicht so ein lappiges Ding!« Wir haben die Vorderseite der Karte mit schwarzer Foliendruckfarbe und mit Pantone gelb auf weißen, matten Naturkarton der Büttenpapierfabrik Gmund mit einem Flächengewicht von 300 Gramm gedruckt. Für die Rückseite der Visitenkarte wurde durchgefärbter, gelber Karton aus der Serie Colorplan von Römerturm verwendet. Da uns der Pantone-Farbwert des Kartons bekannt war, konnten wir solch ein überzeugendes Ergebnis mit gleichen Farbtöne erzielen.

» Etwas Technisches: Üblicherweise werden beim Kaschieren von Papier oder Karton drei Lagen verwendet. Eine stärkere Lage für die Mitte und zwei gleichstarke, etwas schwächere Lagen für Vorder- und Rückseite. Dies verhindert ein sogenanntes tellern (wölben) und verspricht später, nach dem Trocknungsprozess des Leimes, der zum Kaschieren benötigt wird, eine gute Planlage des Materials. Schwieriger wird es normalerweise, falls nur zwei Lagen miteinander verbunden werden sollen. Hier kann es bei unsachgemäßer Verarbeitung und falscher Leimauswahl zum » tellern « kommen. Es ist uns durch aufwändige Versuche und Tests mit Spezialklebstoffen gelungen, zweilagige Kaschierungen mit hervorragender Planlage zu produzieren. Die Visitenkarte »NEUER baut« ist dafür ein gutes Beispiel. «

Bei Interesse beraten wir Sie gerne oder senden Ihnen unverbindlich ein Muster von Daniel Neuers Visitenkarte zu.

Kunde: www.neuerbaut.de, Design: Stolz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen